Das geistige Lehrerzimmer

Diese Seite gehört den Unverkörperten, den geistigen Wesen, den Jungs –  jenen, die wir schmunzelnd als Chefetage beschreiben. Tobias, Saint Germain, Erzengel Michael und das Volk von Asgard sowie der TOD und die Hüter des Dunkels hatten bisher ihre eigenen Seiten, auf denen doch viele andere mitmischten. In kurzer Zeit war diese Homepage in einer nicht planbaren Vielfalt so angeschwollen, dass keiner nix mehr fand.


Viele großartige Übermittlungen für die Welt tummelten sich hier und die wenigsten fanden sie. Viele Menschen, für die wir geschrieben hatten, schreckten bereits bei den 
heiligen Namen zurück und klickten wieder auf „Seite schließen“. Viele andere Menschen fühlten sich zwischen den Geistigen pudelwohl und wollten sie nicht mehr missen. Nun, am 5. Februar 2009 war es schließlich soweit. Es kam, was kommen musste. Der Eintrag  von Saint Germain unter AKTUELLES lautete:

Unsere Namen und Präsenz bei Kristallmensch

Sabine hat behauptet, wir hätten uns im Lehrerzimmer zusammengerottet. Nun, wir erlauben ihr diese kleine Frechheit. Wahrscheinlich ist sie froh, uns endlich los zu sein. Doch lasst mich ein paar Worte dazu sagen. So konsequent wir Aufgestiegenen und Kosmischen Meister uns im Januar 2007 hier in den Vordergrund gedrängt haben, damit ihr uns kennen lernt – und wir euch – so konsequent ziehen wir uns nun ins Lehrerzimmer der Internetschule zurück.

.

So notwendig unsere heiligen Namen eine Zeitlang als Aushängeschild für diese KRISTALLMENSCH-Seite waren, um euch spirituell Suchende herbei zu ziehen und gemeinsam mit euch das Fundament für eine weltweite Internet-Schule zu legen, so notwendig ist es nun, unsere Namen aus dem Verkehr zu ziehen. Denn es ist euer Leben, es sind eure Themen. Nun geht es darum, dass ihr euch selbst kennen lernt: eure eigene aufgestiegene Meisterschaft, eure eigeneSchöpfermacht und Führungskraft für die Menschen und die Welt.

Viele Menschen, die wir als nächstes erreichen wollen, schlagen drei Kreuze vor ihrer Brust, wenn sie mit unseren Namen konfrontiert werden – zu Recht! Entweder haben sie durch ihren religiösen Glauben eine klare Vorstellung von uns – die sich nun wirklich nicht mit dem deckt, was wir hier sind und tun, oder sie hatten noch nie etwas mit heiligen und frommen Vom Himmel hoch_m-90583403Typen am Hut und suchen lieber sich selbst. Recht so!>Dennoch bleiben wir bei euch, denn wir sind längst Eins mit euch geworden – ob ihr es glaubt und wollt oder nicht. Daher werden wir natürlich auch weiterhin jeden Buchstaben kontrollieren, den Sabine hier veröffentlicht. Und natürlich werden wir mit jedem geschriebenen Satz im Netz und mit jedem gesprochenen Wort im Klang ihrer Stimme zu euch fließen.

So ist nun bei KRISTALLMENSCH die Zeit gekommen, uns aus dem Vordergrund zurückzuziehen – was unserer natürlichen Bescheidenheit vollkommen entspricht – und im Hintergrund eurer neuen Schöpfung weiter zu agieren.Mit breitem Schmunzeln und großer Freude im Herzen grüße ich euch im Namen der Geistigen Reiche. Ich Bin Saint Germain.

Text: Sabine Wolf
Textbearbeitung: Sabine Wolf, Monika Schwörer, Johannes Halsmayer

25. Juni 2009